Buch des Monats

EINE JUNGE FRAU IN GEFÄHRLICHEN ZEITEN

KÄMPFT UM DIE LIEBE

 

Auf einem Internat für höhere Töchter lernt Rieke, Tochter eines verarmten Offiziers, 1864 Gunda von Hartung kennen. Während eines Ferienbesuchs bei deren Familie trifft sie auch auf Gundas Bruder Theo. Der verhält sich dem selbstbewussten Mädchen gegenüber anfangs äußerst schroff, doch als Riekes Vater im Kampf schwer verwundet wird, steht er ihr selbstlos zur Seite. Noch bevor die beiden einander allerdings ihre Gefühle gestehen können, kommt es zu einem folgenschweren Missverständnis. Theo tritt in die Armee ein und zieht mit in den

Deutsch-Französischen Krieg. Wird Rieke ihn jemals wiedersehen?

 

Der zweite Band der Spiegel-Bestseller-Trilogie von Iny Lorentz nach Tage des Sturms.

 


 

 WIND IM HAAR,

SALZ AUF DER HAUT

 

Liza McCullen weiß, dass sie ihrer Vergangenheit nicht entfliehen kann. Doch in dem kleinen beschaulichen Örtchen Silver Bay an der Küste Australiens hat sie ein Zuhause gefunden für sich und ihre Tochter Hannah. Die unberührten Strände, der Zusammenhalt in der kleinen Gemeinde und die majestätischen Wale, die in der Bucht leben, bedeuten ihr alles. Täglich fährt sie mit ihrem Boot raus aufs Meer und bietet Walbeobachtungstouren an für die wenigen Touristen, die sich nach Silver Bay verirren. Als der Engländer Mike Dormer anreist und sich in der Pension von Lizas Tante einquartiert, gerät das beschauliche Leben in Gefahr. Der gutaussehende Fremde in den zu schicken Klamotten passt nicht nach Silver Bay, und niemand ahnt, dass er Pläne schmiedet, die den kleinen Fischerort für immer verändern können.

 


 

 

VERLORENE ORTE, VERGESSENE TOTE

 

Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden, eingewickelt in eine Plastikhülle. Die Tote, das sieht David Hunter sofort, liegt schon seit langer Zeit hier. Durch das trockene und stickige Klima ist der Körper teilweise mumifiziert.

Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist. Warum wusste niemand von der Existenz dieses Raumes? Und warum wurde der Eingang zugemauert, obwohl dort nach wir vor Krankenbetten stehen? Betten, in denen och jemand liegt ...


 

 

 

SNÖFRIED AUS DEM WIESENTAL

 

Eigentlich liebt Snöfried Ruhe. Doch ein echter Held braucht eben auch ein bisschen Aufregung, und so zögert Snöfried keine Minute, als er vom Ältestenrat losgeschickt wird. Das ganze Nordland ist in größter Gefahr! Überall tauchen plötzlich fiese Trolle auf, Wollen sie den König der Feenmännlein vertreiben? Und was hat es mit dem Verschwinden der Jahreszeiten auf sich? "Hm", überlegt Snöfrid und stürzt sich gemeinsam mit seinem Gefährten ganz und gar heldenhaft und ebenso furchtlos in sein bisher spannendstes Abenteuer.

 


 

WAS WÄRE HEUTE,

WENN ICH DAS GESTERN ÄNDERN KÖNNTE?

 

Lena: ein Mädchen ohne Vergangenheit.

Aber mit tausend Fragen.

Und nicht einmal ihre beste Freundin

Bobbie kann sie beantworten,

obwohl sie sonst immer alles weiß.

 

Dante: ein Junge mit verschiedenfarbigen

Augen. Er kommt aus einer anderen Welt.

Und vielleicht hat er die Antworten,

nach denen Lena sich so sehnt.

 

Eine geheimnisvolle Uhr mit

acht Zeigern verbindet ihre Welten.

Eine Reise beginnt, die die

Grenzen des Vorstellbaren sprengt.